BIO Schafwolldünger

Düngen mit Schafwolle? Klappt prima! Die 4-mm-Mini-Pellets sind ein Multifunktionstalent mit hohem Stickstoffgehalt - mit um die 10 % Stickstoff ein absoluter Spitzenreiter bei den Biodüngern. Größe und Form machen die Handhabung sehr einfach. Das Beste ist, dass Schafwolldünger ein einzigartiger Wasserspeicher ist, der die Erde auflockert. Mehr Infos mit Klick auf das blaue Feld.


Für mehr Infos klicken

Allem voran im Gemüsebeet haben sich Schafwollpellets bewährt, sowohl bei Profis als auch im Bauerngarten, im Stadtgarten oder auch beim Gärtnern auf dem Balkon. Insbesondere für Tomaten, Paprika und Gurken verwenden unsere Kunden den Schafwolldünger sehr gern. Darüber hinaus können die Schafwolldüngerpellets im ganzen Garten eingesetzt werden - ausgenommen bei Pflanzen, die einen sauren Boden lieben wie z.B. Heidelbeeren. Aufgrund der tollen Erfahrungen bezüglich der Wasserspeicherfähigkeit bieten wir auch einen Balkon- und Kübelpflanzendünger mit Schafwolle an. Denn gerade im Pflanzkübel und im Balkonkasten sind die Pflanzen auf eine regelmäßige Wasserzufuhr angewiesen. Da ist ein Langzeitdünger mit hoher Wasserspeicherfähigkeit von großem Vorteil.

Die Wolle beziehen wir von Schäfern bevorzugt aus der Region und darüber hinaus ganz bewusst nur aus einem definierten Umkreis von wenigen Hundert Kilometern, Produziert werden die Düngepellets klimaneutral im oberbayerischen Betrieb, wo die Schafwolle zweifach hygienisiert, zerkleinert, pelletiert und verpackt wird. >> Mehr zur Schafwolldüngerproduktion der Falter Naturprodukte GmbH <<

Jetzt Schafwolldünger online direkt beim Hersteller kaufen! Wieviel Schafwolldünger wird benötigt? Mit unserem Biodünger-Rechner auf unserer Hauptseite lässt sich die optimale Biodünger-Menge ganz leicht bestimmen!