BIO Schafwolldünger

Düngen mit Schafwolle? Tatsächlich lässt sich prima damit düngen. Die Schafwollpellets mit einem Durchmesser von 4 mm sind ein Multifunktionstalent mit hohem Stickstoffgehalt. Größe und Form machen die Handhabung sehr einfach. Das Beste ist, dass Schafwolldünger ein einzigartiger Wasserspeicher ist, der die Erde auflockert.

Die Wolle für den Schafwolldünger kommt von ausgesuchten Schäfern hauptsächlich aus Bayern. Natürlich stammt die Wolle von lebenden Schafen! Produziert werden die Düngepellets klimaneutral in Bayern. In dem oberbayerischen Betrieb wird die Schafwolle zweifach hygienisiert, pelletiert und verpackt.

Gerade im Gemüsebeet hat sich Schafwolle bereits vielfach bewährt, sowohl bei Profis als auch im Privaten. Vor allem für Tomatenpflanzen wird Schafwolldünger gern empfohlen. Kunden, die unseren Bio Schafwolldünger kaufen, schätzen die hier angebotenen Größen von 850 g und 2,1 kg, die optimal für den Hausgarten sind.
Aufgrund der tollen Eigenschaften von Schafwolle und den Bedingungen im Balkonkasten und Blumenkübel, bieten wir auch einen Balkon- und Kübelpflanzendünger mit Schafwolle an.